TELEFLEX – WEBSITE-DATENSCHUTZERKLÄRUNG 22/5/18

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Teleflex ist um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bemüht. In der vorliegenden Datenschutzerklärung ist festgelegt, wie wir, Teleflex Incorporated, 550 E. Swedesford Road, Suite 400, Wayne, PA 19087-1603, USA, die personenbezogen Daten (Daten) erfassen, verwenden, verarbeiten und weitergeben, die wir über Sie einholen bzw. die Sie uns (i) auf unseren Websites (den Websites(s)), (ii) oder in Ihrer Eigenschaft als Kunde oder Lieferant im Rahmen Ihrer Geschäftsbeziehungen mit Teleflex übermitteln oder (iii) die uns Ihr Arbeitgeber als Kunde oder Lieferant von Teleflex über Sie übermittelt.

Ihr Recht auf Widerspruch – Bitte beachten Sie, dass Sie das Recht haben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Widerspruch einzulegen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie dies tun möchten (siehe „Kontaktieren Sie uns“ am Ende).

Bitte lesen Sie den folgenden Text sorgfältig durch, damit Sie verstehen, wie wir Ihre Daten nutzen.

1. Kinder unter 13 Jahre

Teleflex versucht nicht, personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren ohne Zustimmung ihrer Eltern bzw. Erziehungsberechtigten einzuholen. Ebenso geben wir an Dritte (ausgenommen Beauftragte von Teleflex) keine personenbezogenen Daten über Online-Besucher weiter, die nach eigenen Angaben unter 13 Jahre alt sind. Unter 13 Jahre alte Online-Besucher sollten uns ohne ausdrückliche Zustimmung ihrer Eltern bzw. Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten übermitteln. Falls Ihr Kind personenbezogene Daten übermittelt hat und Sie uns auffordern möchten, diese Daten aus unserem System zu löschen, finden Sie unter „Kontaktieren Sie uns“ eine Kontaktadresse. Wir werden uns bemühen, Ihrer Aufforderung nachzukommen.

2. Daten, die wir über Sie erfassen können

Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für Sie, wenn Sie (aktuell oder in der Vergangenheit) ein Besucher unserer Website, ein Kunde, Lieferant oder ein Mitarbeiter eines Kunden oder Lieferanten sind (bzw. waren). Ebenso gilt sie für Dritte, deren Daten Sie uns im Zusammenhang mit unserer Beziehung zu Ihnen mitteilen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Dritten, deren Daten Sie uns mitteilen, eine Kopie dieser Datenschutzerklärung aushändigen.

„Personenbezogene Daten“ sind Daten in Bezug auf eine lebende natürliche Person, die anhand dieser Daten direkt oder indirekt in Verbindung mit anderen Informationen identifiziert werden kann.

Wir erfassen und verarbeiten folgende Daten über Sie:

  • Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und/oder alle sonstigen Daten, die Sie uns durch das Ausfüllen von Formularen auf unserer Website zur Verfügung stellen
  • Ihre IP-Adresse
  • Ihren Domainnamen
  • Ihre Browser-Art
  • Ihren verweisende URL
  • die von Ihnen aufgerufenen Seiten
  • Uhrzeit und Datum Ihres Besuchs, wie oft Sie auf unsere Website zurückkehren und andere Clickstream-Daten
  • Wir können Sie auch um Daten ersuchen, wenn Sie uns ein Problem mit unserer Website mitteilen
  • Ihren Namen, Kontaktdaten, Ihre Funktion und alle sonstigen Daten, die in einem Vertrag zwischen Teleflex und Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber enthalten sind
  • Daten, die Sie oder Ihr Arbeitgeber uns übermitteln, wenn Sie oder Ihr Arbeitgeber Produkte und/oder Dienstleistungen liefern bzw. erwerben.

Sofern Sie keine Dienstleistungen abonnieren, sind Sie nicht zur Angabe Ihrer Daten verpflichtet; wenn Sie uns jedoch Ihre Kontaktdaten nicht mitteilen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Fragen oder Anfragen zu beantworten, die Sie uns über unsere Website übermitteln. Wir werden Sie darauf hinweisen, wenn wir um Informationen bitten, die eine vertragliche Verpflichtung darstellen oder erforderlich sind, um unseren rechtlichen Pflichten nachzukommen.

Wenn Sie der Nutzung Ihrer Daten zu Marketingzwecken zustimmen, markieren Sie bitte das entsprechende Kästchen im Formular, mit dem wir Ihre Daten einholen. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie dies tun möchten (siehe „Kontaktieren Sie uns“ unten).

3. Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer Daten

Wir speichern, verarbeiten und übermitteln ggf. Ihre Daten für folgende Zwecke:

Zweck der Verarbeitung Rechtsgrundlage der Verarbeitung
  • Zur Verbesserung von Inhalt, Funktionalität und Betrieb unserer Websites sowie der Produkte und Dienstleistungen, die wir anbieten.
  • Zur Gewährleistung, dass die Websites Ihnen und auf Ihrem Computer so wirksam wie möglich präsentiert werden.
  • Zur Erstellung von Statistiken über die Nutzung unserer Websites.
  • Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unserer Websites zu ermöglichen, wenn Sie dies möchten.
  • Diese Verwendung Ihrer Daten ist erforderlich, um unser berechtigtes geschäftliches Interesse an der Kontrolle der Nutzung unserer Websites und der Verbesserung ihrer Qualität zu wahren. Wir haben eine Verhältnismäßigkeitsprüfung vorgenommen, um sicherzustellen, dass Ihre Interessen nicht durch dieses berechtigte geschäftliche Interesse geschädigt werden. Wenn Sie Informationen über diese von Teleflex durchgeführte Verhältnismäßigkeitsprüfung wünschen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an PrivacyOfficial@teleflex.com. Bitte beachten Sie, dass Sie das Recht haben, gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Widerspruch einzulegen.
  • Um Ihnen Informationen über unsere neuesten Produkte, Angebote und Veranstaltungen zu übermitteln.
  • Um Fortbildungsveranstaltungen und Ratgeber/Anleitungen anzubieten.
  • TDiese Nutzung Ihrer Daten ist für unser berechtigtes geschäftliches Interesse an der Bewerbung unseres Unternehmens und unserer Dienstleistungen und Produkte erforderlich. Wir haben eine Verhältnismäßigkeitsprüfung vorgenommen, um sicherzustellen, dass Ihre Interessen nicht durch dieses berechtigte geschäftliche Interesse geschädigt werden. Wenn Sie Informationen über diese von Teleflex durchgeführte Verhältnismäßigkeitsprüfung wünschen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an PrivacyOfficial@teleflex.com. Bitte beachten Sie, dass Sie das Recht haben, gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Widerspruch einzulegen.
  • Zur Einhaltung der Vorschriften von Regulierungsbehörden, wie der Food and Drug Administration (FDA) in den USA, der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) und Medizintechnik-Vereinigungen, falls erforderlich.
  • Die Verarbeitung ist zur Erfüllung der rechtlichen Pflichten von Teleflex erforderlich.
  • Zur Verwaltung von Produkten und Reklamationen.
  • Um Ihnen Information in Bezug auf unsere Geschäftsbeziehung zur Verfügung zu stellen.
  • Um Ihnen Änderungen in unserer Geschäftsvereinbarung mitzuteilen.
  • Um die Geschäftsvereinbarungen zwischen uns und Ihrem Arbeitgeber zu erfüllen.
  • Um Audits durchzuführen und zu Audits beizutragen.
  • Diese Nutzung Ihrer Daten ist zur Wahrung unserer berechtigten Interessen bei der Führung unseres Unternehmens notwendig, darunter fallen rechtliche, personelle und Verwaltungs- und Management-Zwecke sowie zur Verhinderung und Aufdeckung von Straftaten. Wir haben eine Verhältnismäßigkeitsprüfung vorgenommen, um sicherzustellen, dass Ihre Interessen nicht durch dieses berechtigte geschäftliche Interesse geschädigt werden. Wenn Sie Informationen über diese von Teleflex durchgeführte Verhältnismäßigkeitsprüfung wünschen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an PrivacyOfficial@teleflex.com.Bitte beachten Sie, dass Sie das Recht haben, gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Widerspruch einzulegen.
  • Die Verwendung von Cookies auf unserer Website
  • Ihre Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können.

Wir können bei Bedarf um Ihre Einwilligung in die Nutzung Ihrer Daten für einen bestimmten Zweck bitten. Sie können eine ggf. erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen.

4. Cookies

Sofern Sie Ihre Einwilligung in jenen Fällen erteilen, in denen dies durch die anwendbaren Gesetze erforderlich ist, erfassen unsere Server bei Ihrem Besuch unserer Websites bestimmte Daten, wie Ihre IP-Adresse, den Domainnamen, den Browsertyp, die aufgerufenen Seiten und die Uhrzeit, zu der Sie unsere Websites besuchen, wie oft Sie auf unsere Websites zurückkehren und sonstige Clickstream- Daten. Diese Daten können von uns zusammengestellt und/oder in aggregierter Form analysiert werden, um die Gewohnheiten der Benutzer zu erforschen. Dies hilft uns, die Nutzung unserer Websites zu messen, den Inhalt, die Funktionalität und den Betrieb unserer Websites zu verbessern und die Benutzer besser zu verstehen und zu bedienen. Teleflex verkauft, tauscht oder veröffentlicht diese Daten nicht, sie können jedoch Mitarbeitern und Lieferanten, die an der Implementierung und Instandhaltung unserer Websites beteiligt sind, mitgeteilt werden.

Cookies sind kleine Dateien, die vom Browser Ihres Computers erstellt und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden, wenn Sie eine bestimmte Website besuchen. Wir können Cookies verwenden, um interessenspezifische Inhalte anzuzeigen und Ihre Benutzererfahrung auf unserer Website in sonstiger Weise anzupassen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie ein Cookie erhalten, und entscheiden, ob Sie es akzeptieren oder nicht. Wenn Cookies blockiert werden, können möglicherweise bestimmte Aufgaben und Funktionen unserer Websites nicht genutzt werden.

Sitzungscookies werden verwendet, um im Datenspeicher nur für die Dauer der Sitzung des Benutzers temporäre Daten zu speichern. Wenn die Sitzung beendet ist, werden alle Daten vollständig entfernt. Sie dienen im Allgemeinen dazu, Informationen von einer Website an eine andere weiterzugeben. Teleflex verwendet Sitzungscookies, um eine interne Sitzungskennung, die von der zugrunde liegenden Webtechnologie gefordert wird, einzusetzen und Website-Benutzungsstatistiken zu erstellen.

Bitte beachten Sie, dass wir folgende Arten von Cookies verwenden:

Art (welche Anwendung das Cookie verwendet)
Unbedingt erforderliche Cookies Diese sind wesentlich, damit Sie sich auf der Website bewegen und deren Funktionen, wie zum Beispiel den Zugriff auf sichere Bereiche der Website, verwenden können. Ohne diese Cookies würde unsere Website nicht ordnungsgemäß funktionieren und die Dienstleistungen könnten nicht erbracht werden.
Leistungs-Cookies Diese erfassen Informationen darüber, wie Besucher die Website benutzen, zum Beispiel welche Seiten die Besucher am häufigsten aufrufen und ob sie Fehlermeldungen von den Webseiten erhalten. Diese Cookies erfassen keine Daten zur Identifizierung eines Benutzers. Alle von diesen Cookies erfassten Daten werden aggregiert und sind daher anonym. Wir verwenden diese Cookies, um verschiedene Gestaltungsvarianten und Funktionen unserer Website zu testen, und wir verwenden sie auch, um nachzuverfolgen, wie unsere Besucher auf unsere Websites kommen.
Funktions-Cookies Diese ermöglichen es der Website, Ihre Einstellungen (wie Ihren Benutzernamen, Ihre Spracheinstellung oder Ihre Region) zu speichern und erweiterte, auf Sie abgestimmte Funktionen anzubieten. Diese Cookies können auch dazu verwendet werden, Änderungen, die Sie an Schriftgröße, Schriftart und anderen einstellbaren Teilen der Webseiten vorgenommen haben, zu speichern.

Sie können kontrollieren, welche Cookies auf Ihrem Gerät platziert und gespeichert werden. Die Datenschutzerklärung dient dazu, unsere Verwendung von Cookies offen darzulegen und Ihnen die Möglichkeit einer fundierten Entscheidung zu bieten.

Soweit anwendbar holen wir Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies und anderen Trackingtechnologien, die Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder darauf zugreifen, ein. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, sie können jedoch so eingestellt werden, dass Sie um Einwilligung gebeten werden, bevor ein Cookie auf Ihrem Gerät installiert wird. Dies gibt Ihnen die Kontrolle über Ihre Cookies, es kann jedoch Ihr Surferlebnis beeinträchtigen, da manche Websites eventuell nicht ordnungsgemäß funktionieren und Sie eventuell nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Anweisungen zum Blockieren und Löschen von Cookies finden Sie in der Dokumentation über Datenschutz und der Hilfeseite Ihres Browsers. Wenn Sie mehrere Geräte und/oder Browser benutzen, müssen Sie die Cookies auf jedem Gerät und in jedem Browser getrennt deaktivieren.

Wenn Sie die Fähigkeit unserer Websites zum Einsatz von Cookies einschränken, kann dies dazu führen, dass Sie bestimmte Funktionen unserer Website nicht ordnungsgemäß verwenden können, und Ihre Benutzererfahrung kann sich verschlechtern, weil die Website nicht mehr auf Sie abgestimmt ist. Sie können eventuell auch über Cookie-Managementseiten von Dritten bestimmte Cookies ablehnen. Das Deaktivieren von Cookies kann eventuell dazu führen, dass Sie bestimmte Teile unserer Website nicht nutzen können.

Weitere Informationen über Cookies finden Sie auf folgenden Websites: www.aboutcookies.org www.allaboutcookies.org

5. Besondere Kategorien personenbezogener Daten

Sofern wir Sie nicht speziell dazu auffordern oder einladen, ersuchen wir Sie, uns keine personenbezogenen Daten zu senden oder weiterzugeben, die als „besonders“ eingestuft sind. Besondere Daten umfassen Informationen in Bezug auf folgende Merkmale einer natürlichen Person:

  • körperliche oder geistige Gesundheit
  • religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen, politische Meinungen
  • Gewerkschaftszugehörigkeit
  • ethnische oder rassische Herkunft
  • biometrische oder genetische Daten
  • sexuelle Orientierung

Besondere Kategorien Ihrer personenbezogenen Daten verarbeiten wir nur auf der Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

6. Weitergabe Ihrer Daten

Die Daten, die wir – wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben – erfassen, werden an folgende Dritte bzw. Beauftragte weitergegeben:

  • Unsere Tochtergesellschaften, https://www.teleflex.com/usa/investor/sec-filings/ (klicken Sie auf den Link zum Formular 10k, Exhibit 21 unter „SEC Filings“)
  • Dienstleister, einschließlich Software-Dienstleister und Datenanalyse-Dienstleister.
  • Rechtsberater zum Zweck der Einholung von Rechtsberatung oder Verteidigung in Rechtsstreitigkeiten.
  • Auditoren zur Erfüllung von Finanzberichtsanforderungen und sonstiger Anforderungen bei Bedarf.
  • Berater und sonstige nicht verbundene Dritte, die wir zur Unterstützung unseres Unternehmens und zur Verwaltung der Geschäftsbeziehung in Anspruch nehmen.
  • Unsere Internet-Serviceprovider.
  • Regulierungsbehörden wie die Food and Drug Administration (FDA) in den USA, die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) und Medizintechnik-Vereinigungen.
  • Einen Käufer oder sonstigen Rechtsnachfolger im Fall einer Fusion, einer Abstoßung, einer Umstrukturierung, Neuorganisation, Auflösung oder einer sonstigen vollständigen oder teilweisen Veräußerung oder Übertragung des Geschäfts von Teleflex und seiner verbundenen Gesellschaften, sei es zur Unternehmensfortführung oder als Teil eines Konkurses, einer Liquidation oder ähnlicher Vorgänge.
  • Im Fall eines Verkaufs oder Kaufs von Unternehmen oder Vermögenswerten, bei dem wir Ihre Daten an den angehenden Verkäufer oder Käufer des Unternehmens bzw. der Vermögenswerte weitergeben können.

Wir können Ihre Daten auch weitergeben, wenn eine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe oder Mitteilung besteht oder wenn dies erforderlich ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Teleflex, unserer Kunden oder Dritter zu schützen. Dies beinhaltet den Informationsaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und zur Senkung des Kreditausfallrisikos.

Wir informieren Sie im Voraus, falls wir beabsichtigen, Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck als die in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Zwecke zu verarbeiten oder offenzulegen. Wir ergreifen alle gesetzlich vorgeschriebenen angemessenen Maßnahmen, um die Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität solcher Daten und Informationen zu gewährleisten und schließen ggf. Verträge mit solchen Dritten ab, um die Vertraulichkeit und Integrität solcher Daten und bereitgestellter Informationen zu schützen. Wenn Sie weitere Informationen über Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an PrivacyOfficial@teleflex.com.

7. Übermittlung von Daten in Länder außerhalb des EWR

Die Daten, die wir von Ihnen erheben, können zu den vorstehend beschriebenen Zwecken an Bestimmungsländer außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR"), übertragen und dort gespeichert werden. Diese Länder bieten ggf. für die Verarbeitung personenbezogener Daten kein angemessenes Maß an Schutz gemäß dem europäischen Datenschutzgesetz. Aufgrund unserer weltweiten Geschäftstätigkeit können Ihre Daten Mitgliedern unseres Konzerns außerhalb des EWR, insbesondere in den USA, offengelegt werden. Sie können auch von außerhalb des EWR tätigen Mitarbeitern, die für uns oder für einen unserer Lieferanten arbeiten, die in unserem Auftrag handeln, verarbeitet werden. Wir stellen sicher, dass ausreichende Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, um die Vertraulichkeit und Integrität solcher personenbezogenen Daten zu schützen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Informationen in Bezug auf diese Sicherheitsvorkehrungen einholen möchten (siehe „Kontaktieren Sie uns“ unten).

8. Ihre Rechte gemäß der DSGVO

Wenn sich Ihr Sitz im EWR befindet, haben Sie das Recht, die Einsichtnahme in Ihre Daten bzw. die Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten oder die Beschränkung der Verarbeitung derselben zu fordern oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einzulegen, ebenso haben Sie das Recht auf Datenmitnahme in Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen. Nachstehend finden Sie eine Zusammenfassung dieser Rechte:

  • Das Recht auf Einsichtnahme: Sie haben das Recht auf eine Kopie Ihrer Daten.
  • Das Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht auf die Korrektur falscher oder unvollständiger Daten.
  • Das Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, uns unter bestimmten Umständen aufzufordern, Ihre Daten zu löschen, zum Beispiel wenn diese von uns nicht mehr zur Verarbeitung benötigt werden oder wenn Sie der Auffassung sind, dass deren Verarbeitung unrechtmäßig ist. Ihre Anfrage kann abgewiesen werden, wenn die Verarbeitung notwendig ist, um gesetzlichen Verpflichtungen in der EU oder in Irland nachzukommen oder zum Stellen rechtlicher Forderungen bzw. zur Verteidigung dagegen erforderlich ist.
  • Das Recht auf Beschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht, uns unter bestimmten Umständen aufzufordern, die Verarbeitung Ihrer Daten auszusetzen, zum Beispiel wenn Sie möchten, dass wir deren Richtigkeit oder unser berechtigtes Interesse an deren Verarbeitung überprüfen.
  • Das Recht auf Widerspruch: Sie haben das Recht, gegen eine Verarbeitung Ihrer Daten auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen (oder jener von Dritten) Einspruch zu erheben. Wir werden die Verarbeitung stoppen, außer wenn es zwingende legitime Gründe für die Verarbeitung gibt oder wenn die Verarbeitung zum Stellen rechtlicher Forderungen oder zur Verteidigung dagegen notwendig ist. Sie haben auch das Recht, bei uns Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zum Zweck des Direktmarketing einzulegen.
  • Das Recht auf Datenmitnahme: Sie haben das Recht, uns aufzufordern, die Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, ungehindert an Dritte weiterzuleiten oder Ihnen eine Kopie davon zukommen zu lassen, damit Sie diese Daten an einen Dritten übermitteln können.

Diese Rechte können jedoch unter bestimmten Umständen nicht ausgeübt werden, beispielsweise wenn die Verarbeitung erforderlich ist, um eine rechtliche Pflicht einzuhalten oder Rechtsansprüche auszuüben oder zu verteidigen. Anfragen zur Ausübung Ihrer Rechte richten Sie bitte an PrivacyOfficial@teleflex.com. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb eines Monats nach Erhalt schriftlich (einschließlich über elektronische Mittel) oder auf Wunsch mündlich beantworten. Wir verlangen zur Prüfung Ihrer Anfrage ggf. einen Identitätsnachweis. Wir sind berechtigt, Ihre Anfrage abzulehnen, wenn diese offensichtlich unbegründet oder überzogen ist oder gegen das Datenschutzgesetz verstößt.

Sie haben das Recht, bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Wohnsitzes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die EU- Datenschutz-Grundverordnung verstößt.

9. Datenaufbewahrung

Wir werden Ihre Daten nur so lange speichern, wie dies für die Bereitstellung Ihres Zugriffs auf unsere Website und die damit verbundenen Dienste, zur Abwicklung Ihrer Geschäftsbeziehung mit Teleflex bzw. jener Ihres Arbeitgebers, gemäß den Gesetzen und zur Stellung von Rechtsansprüchen bzw. zur Verteidigung dagegen erforderlich ist. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen in Bezug auf diese Datenaufbewahrung einholen möchten (siehe „Kontaktieren Sie uns“ ).

10. Sicherheit und Ort der Speicherung Ihrer Daten

Wir sind bemüht, die Sicherheit Ihrer Daten zu schützen. Wir verwenden verschiedene Sicherheitstechnologien und Verfahren, um Ihre Daten vor unerlaubtem Zugriff und unrechtmäßiger Verwendung zu schützen. Auch wenn moderne Sicherheitsvorkehrungen sehr wirksam sind, ist jedoch kein physikalisches oder elektronisches Sicherheitssystem vollkommen sicher. Wir können keine vollkommene Sicherheit für die von Ihnen übermittelten Daten gewährleisten. Ebenso können wir nicht gewährleisten, dass die von Ihnen übermittelten Daten während der Übermittlung im Internet nicht abgefangen werden. Sie tun dies also auf Ihr eigenes Risiko. Wir verfügen über strenge interne Richtlinien, um Ihre Daten auf allen Ebenen unserer Organisation zu schützen. Wir werden unsere Richtlinien weiter überprüfen und zusätzliche Sicherheitsfunktionen umsetzen, sobald neue Technologien verfügbar werden.

Falls Sie ein Passwort erhalten haben, das Ihnen den Zugriff auf bestimme Bereiche unserer Website ermöglicht, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Wir bitten Sie, Ihr Passwort niemandem mitzuteilen.

Auch wenn wir uns bemühen werden, Ihre Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer Daten, die an unsere Website übermittelt werden, nicht garantieren. Jede Datenübertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten, verwenden wir geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um einen unerlaubten Zugriff bzw. die unrechtmäßige Weitergabe zu verhindern.

11. Links zu anderen Websites

Unsere Website kann bei Bedarf Links zu und von anderen Websites enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese eine eigene Datenschutzerklärung haben und wir den Inhalt der Websites von Dritten weder kontrollieren, noch unterstützen und in keiner Form irgendeine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Sicherheit oder die Datenschutzerklärung derartiger Websites übernehmen. Bitte überprüfen Sie deren Datenschutzerklärung, bevor Sie irgendwelche Daten an derartige Websites senden.

12. Haftungsausschluss

Nichts auf dieser Website oder auf irgendeiner Social-Media-Website von Teleflex ist als medizinische Beratung auszulegen. Die über die Website oder Social-Media-Websites bereitgestellten Informationen sind nicht dazu gedacht, die Beratung durch einen qualifizierten Arzt zu ersetzen. Teleflex kann keine spezifischen medizinischen Fragen in Ihren E-Mail-Anfragen oder Social-Media-Beiträgen beantworten. Sie sollten zur Diagnose und Behandlung einen Arzt aufsuchen.

Teleflex übt keinen Arztberuf aus und bietet keinen medizinischen Dienst oder Rat; die Informationen auf dieser Website und auf den von Teleflex betriebenen Social-Media-Websites sollten daher nicht als ärztlicher Rat angesehen werden. Konsultieren Sie diese Website nicht in einer medizinischen Notfallsituation.

13. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf nach unserem alleinigen Ermessen zu ändern. Falls wir Änderungen vornehmen, werden wir diese auf unserer Website mitteilen und das Datum „Letzte Aktualisierung“ am Ende dieser Datenschutzerklärung aktualisieren.

14. Kontaktieren Sie uns

Fragen, Hinweise, Aufforderungen und Beschwerden in Bezug auf diese Datenschutzerklärung und die von uns gespeicherten Informationen richten Sie bitte schriftlich an folgende E-Mail-Adresse: PrivacyOfficial@Teleflex.com oder an die Postadresse Privacy Officer, Teleflex Incorporated, 550 E. Swedesford Road, Suite 400, Wayne, PA 19087-1603, USA. Alle Anfragen werden in Übereinstimmung mit den lokalen Gesetzen bearbeitet.

Letzte Aktualisierung: Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt im Mai 2018 aktualisiert.